Wärmebildmessung in elektrischen Anlagen


Durch die steigende Anzahl von Verbrauchern, kommt es in der elektrischen Energieversorgung immer wieder zu Überlastungen der Leitungen, sowie der elektrischen Betriebsmittel (Sicherungen, Schalter, usw).

Ebenso können sich durch Vibrationen hervorgerufen, Schrauben und Kontakte lockern und zu höheren Übergangswiderständen führen.



Mit der Infrarot-Wärmebildkamera können wir Überlastungen und schlechte Verbindungen frühzeitig erkennen und somit kostspielige Schäden an Anlagen vermeiden.
 
Design © Space-Factory
 
| Impressum | Sitemap | Suche | Seitenanfang | zurück |
Logo
Ing. Witke Ges.m.b.H.   
Simmeringer Hauptstr. 257   
A - 1110 Wien   
Tel.: +43 1 76 98 350
Fax: +43 1 76 98 748
Mail: office@witke.com
Mo. - Do. 08:00 - 12:00
Mo. - Do. 13:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 13:15
Logo